TVN Logo

Rückblick/Ausblick: Der Nachwuchskader Oldenburg

Rückblick/Ausblick: Der Nachwuchskader Oldenburg

Der Nachwuchskader Oldenburg startete dieses Jahr am 03.11.2018 etwas ungewohnt in die Trainingssaison. Grund dafür war die anhaltende Renovierung des Hallenbades Wardenburg ( bisheriger Ort ). Mit viel Mühe konnte ich ersatzweise Schwimmbahnen in Oldenburg im Hallenbad Eversten und die Laufbahn der Uni Oldenburg anmieten. Allerdings zu etwas unchristlichen Zeiten: 

Kader komplett: DTU stellt Nationalteam 2019 vor

Foto: Jörg Schüler | Jonas Schomburg (Mitte) und Anja Knapp (links) bei der Mixed-Relay-WM im Sommer in Hamburg

Frankfurt am Main, 13. Dezember 2018 | Foto: Jörg Schüler | Insgesamt 30 Athletinnen und Athleten beriefen Verband und Bundestrainer Elite Faris Al-Sultan entsprechend den gültigen Nominierungskriterien und nach Rücksprache mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) in den Triathlon-Nationalkader 2019. Erfreulich: Erstmals nach einigen Jahren erfüllten wieder vier Athleten die Norm für den sogenannten Olympiakader (früher A-Kader). Mit ihrem sechsten Platz bei der WM im Triathlon Mixed Relay in Hamburg sicherten sich Anja Knapp, Laura Lindemann (BSP Potsdam), Jonas Breinlinger (BSP Saarbrücken) und Jonas Schomburg für die vorolympische Saison die höchste Kadereinstufung. Lindemann erfüllte mit ihrem zweiten Platz beim Frauenrennen des World Triathlon Hamburg als einzige auch die anspruchsvollen OK-Kriterien im Einzel.

Lob und Selbstkritik: Der Kampfrichter-Jahresrückblick 2018

Lob und Selbstkritik: Der Kampfrichter-Jahresrückblick 2018

11.12.2018 12:16 von Jan Sägert DTU - Foto: DTU
Medaillen haben sie nicht gewonnen, doch auch die Kampfrichter der Deutschen Triathlon Union zeigten in der Saison 2018 bemerkenswerte Leistungen. National und international setzten sie das umfangreiche Regelwerk von ITU und DTU gewissenhaft um. Mit knapp 40 Bundeskampfrichtern plant Bundeskampfrichterobmann Holger Wackerhage für die kommende Wettkampf-Saison. Sechs von ihnen basteln derzeit am ITU Level 2, der zweithöchsten Lizenz im internationalen Triathlon. Im Interview mit dtu-info.de blickt Wackerhage mit Stolz auf 2018 zurück - und fest entschlossen Richtung Zukunft.

 

DTU Presse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen