Triathlon D ist unterwegs 17./18. Juli

 Bild:World Triathlon/Janos Schmidt

16.07.2021 –  Thorsten Eisenhofer | Bild:World Triathlon/Janos Schmidt
Die Jugend sucht ihre Meister, die U23 ihre WM-Starter, die Weltbesten den Weltbesten - unsere Vorschau aufs Wochenende.

Oldenburger Swimrun findet doch statt

Oldenburger Swimrun findet doch statt

Nach der Absage des 3. Drei-Seen-Swimruns der Oldenburger Bären im Mai gibt es jetzt eine gute Nachricht. Statt des ursprünglich am 22. August Bären-Triathlons, der wegen unlösbarer Probleme auf der Radstrecke ausfallen muss, richten die Bären  den Swimrun aus. Die Genehmigungen sind erteilt, die Anmeldung ist geöffnet. Infos dazu gibt es auf der Homepage der Oldenburger: www.die-baeren.org

Reischmann und Noodt siegen beim Ironman 70.3 Les Sables D’Olonne

Reischmann und Noodt siegen beim Ironman 70.3 Les Sables D’Olonne

05.07.2021 –  Eva Werthmann | Beim Ironman 70.3 Les Sables D’Olonne gab es einen deutschen Doppelsieg. Anne Reischmann setzte sich bei den Frauen gegen die Französinnen Julie Iemmolo und Charlene Clavel durch. Reischmann ging mit rund dreineinhalb Minuten Rückstand auf die Radstrecke und überquerte am Ende mit fast zwei Minuten Vorsprung die Ziellinie. Lisa Gerß belegte den fünften Rang, Katharina Grohmann wurde Zehnte.

Bei den Männern siegte überraschend Mika Noodt. Der 20-Jährige, der in der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga für den DSW Darmstadt startet, verwies bei seinem Mitteldistanzdebut aufgrund der schnellsten Laufzeit Rudy van Berg (USA) und Yvan Jarrige (Frankreich) auf die Plätze zwei und drei.

Medaillenregen bei Duathlon EM in Targu Mures

Foto:Lothar Lakies

05.07.2021 –  Eva Werthmann | Die Altersklassen-Nationalmannschaft der Deutschen Triathlon Union (DTU) ist vergangenes Wochenende in Targu Mures bei der Duathlon-Europameisterschaft auf Medaillenjagd gegangen. Das 13-köpfige Team heimste insgesamt 18 Medaillen über die Duathlon Kurz- und Sprintdistanz ein, darunter 9 goldene, 7 silberne und 2 bronzene.

Jonas Schomburg in Leeds in den Top Ten

Jonas Schomburg in Leeds | Foto: Quelle World Triathlon/Tommy Zaferes
von tri2b.com | 06.06.2021  Für Laura Lindemann und Jonas Schomburg endete der kurze Trip zum World Triathlon C Championship Series Rennen nach Leeds jeweils mit einem Top Ten-Ergebnis, nachdem sie am vergangenen Donnerstag noch gemeinsam für Triathlon Potsdam bei der Mixed Relay-DM am Start standen.

Berlin Finals 2021 - Tim Hellwig Deutscher Meister auf der Sprintdistanz - Justus Nieschlag Deutscher Vizemeister

„Foto: DTU/Petko Beier“

Berlin, 6. Juni 2021| „Foto: DTU/Petko Beier“ |Medienkontakt: Thorsten Eisenhofer | Tim Hellwig (DJK SG St. Ingbert) hat sich bei den Deutschen Triathlon-Meisterschaften der Elite über die Sprintdistanz (750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren, 5 Kilometer Laufen) in Berlin, ausgetragen im Rahmen der Sportgroßveranstaltung die Finals, den Titel bei den Männern gesichert. Er setzte sich nach 50:43 Minuten vor Justus Nieschlag (Lehrter Sportverein/plus acht Sekunden) und Henry Graf (Triathlon Team MTV Kronberg/ plus zwölf Sekunden) durch.

 

DTU Startpass WEB Banner 2021

DTU Logo 42x75mm Neu
DTU - Pressemeldungen

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen..

Nähere Informationen zu den Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.