8. Altwarmbüchener Triathlon präsentiert sich neu – Triathlon Landesliga Niedersachsen (TLL) mit großem Starterfeld dabei

8. Altwarmbüchener Triathlon präsentiert sich neu – Triathlon Landesliga Niedersachsen (TLL) mit großem Starterfeld dabei

Die Altwarmbüchener sind umgezogen und das tat dem Triathlon richtig gut. Alles wirkte großzügig und weitläufig. Für die Strecke vom Schwimmausstieg bis zur Wechselzone war dann tatsächlich etwas weiter zu laufen über den grünen Teppich. Und die Radstrecke über eine Straße auf einer Mülldeponie hat man wohl auch eher selten. Die Laufstrecke führte dann wieder am See entlang. Im Zielbereich lud ein großes Zelt zur Verpflegung ein. Nicht nur für die Athleten wurde hier eine große Auswahl an Speisen und Getränken von fleißigen Händen angeboten. Ein guter Start.

 

X-TERRA Europameisterschaft in Prachatice, CZ

X-TERRA Europameisterschaft in Prachatice, CZ

Am Samstag, 13.08., wurde in Prachatice, Techechien die diesjährige X-TERRA Europameisterschaft im Cross-Triathlon ausgetragen. 

Zu absolvieren waren 1500m Schwimmen im Ktissky-See, 34km Radstrecke durch den Sumava-Nationalpark mit ca. 1000 Höhenmetern zurück nach Prachatice. Dort befand sich die zweite Wechselzone, von der aus die die Athleten auf die abschließenden 2 Laufrunden der 10,5 km langen und mit steilen Anstiegen gespickten Laufstrecke ging.

Den Auftakt machte um 12.00 Uhr das 50-köpfige Elitefeld der Männer, in dem sich auch Scott Anderson vom ESV Eintracht Hameln befand - nach dem XTERRA Belgien sein zweites Rennen als Profi! 

 

Deutsche Mixed-Staffel krönt Aufholjagd mit Silber

Laura Lindemann jubelt mit dem Team über Silber | Bild:Petko Beier
14.08.2022 –  Oliver Kraus | Bild: Petko Beier

Die deutsche Mixed-Staffel hat im abschließenden Triathlon-Wettbewerb der Europameisterschaft 2022 in München die Silber-Medaille gewonnen. Valentin Wernz, Nina Eim, Simon Henseleit und Laura Lindemann sicherten damit der Deutschen Triathlon Union zum dritten Mal in Folge den zweiten Platz bei einer EM-Entscheidung im Mixed Relay.

Jonas Schomburg Siebter der Europameisterschaft

Jonas Schomburg jubelt mit den Zuschauern | Bild: Petko Beier

13.08.2022 –  Oliver Kraus | Bild: Petko Beier

Im zweiten Triathlon-Wettbewerb der Europameisterschaft 2022 in München hat Jonas Schomburg als Siebter des Männer-Einzelrennens über die Olympische Distanz (1,5km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen) für das vierte Top-10-Ergebnis des deutschen Teams in München gesorgt. Einen Tag nach Silber von Laura Lindemann zeigte der Hannoveraner beim Dreifach-Triumph der Franzosen Léo Bergere (1:41:09), Pierre le Corre (1:41:17) und Dorian Coninx (1:41:24), dass auch die deutschen Männer zur europäischen Spitze gehören.

Gelungene Rückkehr bei strahlendem Triathlonwetter - Salzgitter begeistert mehr als 400 Starter

Gelungene Rückkehr bei strahlendem Triathlonwetter - Salzgitter begeistert mehr als 400 Starter

Parkplätze, Wechselzone, schöne Laufstrecke um den See, Siegerehrung und vieles mehr auf überschaubarem, kompakten Veranstaltungsgelände und dann auch noch mit dem Wohnmobil „direkt an der Startlinie“ (wo findet man das schon), das zeichnet den Volks- und Sprinttriathlon am Salzgittersee neben einer sehr schönen gastronomischen Location aus. Es gab zahlreiche positive Rückmeldungen, auch aus den Reihen der vielen LigaStarter.

 

DTU Logo 42x75mm Neu
DTU - Pressemeldungen

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen..

Nähere Informationen zu den Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.