Wiedereinstieg in den vereinsbasierten Sport

Wiedereinstieg in den vereinsbasierten Sport

Frankfurt a. Main, 7. Mai 2020 | Die Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Regierungschef*innen der Länder sind bei ihrer gestrigen Telefonkonferenz den Empfehlung der Sportministerkonferenz gefolgt und haben erfreulicherweise den Startschuss für die schrittweise Rückkehr in den geregelten Sportbetrieb gegeben.

Demnach soll zunächst die Ausübung des Trainingsbetriebes in Freiluftsportarten, unter Einhaltung der entsprechenden Abstands- und Hygienereglungen, erlaubt werden. Hierzu hat die Deutsche Triathlon Union (DTU) auf Basis der vom Deutschen Olympische Sportbund (DOSB) erlassenen zehn Leitplanken zur Ausübung des vereinsbasierten Sports Handlungsempfehlungen aufgestellt.

Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus vom 5. Mai mit FAQ's ist online

Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus vom 5. Mai mit FAQ's ist online

auf der LSB-Homepage finden Sie nun die Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus vom 5. Mai mit FAQ's zur Verordnung sowie der gemeinsamen Presseinformation des Ministeriums für Inneres und Sport und des LandesSportBundes. https://www.lsb-niedersachsen.de/

Sie finden die Dateien auch im Bereich „Alltag mit Corona“ : https://www.lsb-niedersachsen.de/landessportbund/alltag-mit-corona/ Sowohl unter den Überschriften „LandesSportBund Niedersachsen“ als auch „Niedersächsische Landesregierung“.

DTU Deutsche Meisterschaften 2020 auf 2021 verlegt

DTU Deutsche Meisterschaften 2020 auf 2021 verlegt

Frankfurt a. Main, 30. April 2020 | Die DTU Deutschen Meisterschaften 2021 werden an denselben Orten stattfinden, die 2020 als Ausrichter vorgesehen waren. Das hat das Präsidium der Deutschen Triathlon Union (DTU) beschlossen.

„Mit dieser Entscheidung möchten wir den Veranstalter*innen und den Athlet*innen bereits jetzt eine gewisse Planungssicherheit hinsichtlich der Deutschen Meisterschaften für das nächste Jahr geben. Nach den Absagen der vergangenen Wochen standen wir mit jedem einzelnen Ausrichter im Austausch und haben die Rückmeldung erhalten, dass sie die Deutsche Meisterschaften im nächsten Jahr ausrichten möchten. Diesem Wunsch ist das Präsidium der DTU nun nachgekommen“, erklärt Jan Philipp Krawczyk, DTU Vizepräsident Veranstaltungs- und Kampfrichterwesen.

WorkIN statt WorkOUT: Videos für Schülerinnen und Schüler

WorkIN statt WorkOUT: Videos für Schülerinnen und Schüler

Sportlehrer Detlef Knorrek, Judoka Anna Monta Olek , die Rugby-Nationalspieler Niklas und Daniel Koch und weitere Sportler zeigen Schülerinnen und Schülern, wie sie sich zu Hause bewegen und fit halten können. Die Video-Reihe ist ein Projekt von SchulSportWelten mit dem LandesSportBund Niedersachsen und dem Niedersächsischen Kultusministerium.

Weblink zu den Videos: https://schulsportwelten.de/workin-statt-workout

 

DTU Presse

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.