Triathlon Verband Niedersachsen e.V.
Sonntag, 01 Oktober 2017

Triathlon in Hohegeiß

Triathlon in Hohegeiß

Schultriathlon in sonniger Höhe
Rekordverdächtig: Zum ersten Mal fand ein Triathlon in Niedersachsen in einer Höhe von 650 Metern statt und zwar der erste Grundschultriathlon im Rahmen des Projektes „ Triathlon macht Schule“ im Waldfreibad von Hohegeiß. Vom Projektteam organisierten Silke Schröder und Heino Grewe-Ibert zusammen mit den beiden Lehrerinnen Nicole Günther und Christiane Preiss die Premiere des Schultriathlons. Bei tollem sonnigen Wetter starteten am 25.08.2017 viele Kinder der dritten und vierten Klassen aus den Grundschulen Sankt Andreasberg, Braunlage und Hohegeiß in den Staffeln und der Einzeldisziplin über die Distanz von 50 Meter schwimmen, 1,5 km Radfahren und 500 Meter Laufen. Die Begeisterung war bei allen Kinder groß und umso mehr die Freude über die Teilnehmerurkunde, die Medaille des TVN und ein T-Shirt zur Erinnerung.
(Text: Heino Grewe-Ibert)

Downloads:

Schultriathlon

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.