Neue Erreichbarkeit der TVN Geschäftsstelle ab dem 01.10.2019   |   Montag: 08:00 – 14:00 Uhr   |   Dienstag: 11:00 – 14:00Uhr   |   Freitag: 08:00 – 14:00Uhr
0511-21933511 Simone Molloisch / Geschäftsführung   |   0511-21933512 BFD/FSJ   |   0511-21933513 Fax
Die Geschäftsstelle ist von Montag bis Freitag besetzt. Termine zur Abholung von Wettkampfmaterialien etc. können täglich nach vorheriger Absprache erfolgen.

Montag, 02 Dezember 2019

Verbandstag 2019

Verbandstag 2019

Am vergangenen Wochenende fand der Verbandstag im Toto-Lotto-Saal des LandesSportBundes Niedersachsen statt. Der Verbandstag startete nach der offiziellen Begrüßung sowie einer Schweigeminute durch den Präsidenten – Winfried Barkschat - mit den Ehrungen des Jahres 2019. Mit einer Schweigeminute wurde Berthold Gövert vom SuS Darme, verstorben am 16.08.2019 und Gerard Rünzi vom StTV Berne, verstorben am 07.10.2019 gedacht. Als Gast des Verbandstages begrüßte Winfried Barkschat den offiziellen Bekleidungsausstatter des TVN - Sven Goslar -.

 

Alle Preisträger 2019

Preisträger "Stern des TVN" für herausragende sportliche Leistungen:

Jonas Schomburg

Justus Nieschlag

Christiane Reppe

Preisträger herausragende sportliche Leistungen Jugend / Junioren:

Franka Rust

Mika Noodt

Preisträger sportliche Leistungen:

Jens Bernhart

Tobias Barkschat

Jana Jennerich

Daniel Behrens

Hendrik Becker

Dag Störmer

Katrin Friedrich

Dr. Markus Hecker

Britta Anderson

Björn Blazynski

Angela Radau

Lothar Stall

Preisträger besondere Verdienste im Veranstalterwesen:

Frank Wassenberg / Strohbecken Triathlon (Kroge-Ehrendorf)

Wolfgang Scharf / TSV Bokeloh

Dirk Meyer / RSC Lüneburg

Weitere Ehrungen finden im Rahmen der Leistungssportkonferenz am 10.01.2020 im LSB in Hannover statt.

Die von den beiden Kassenprüfern - Petra Henke und Werner Schwarz - beantragte Entlastung des Präsidiums für das Haushaltsjahr 2018, erfolgte einstimmig.

Der bereits im Vorfeld übermittelte Haushaltsplan 2020 wurde zunächst unter Vorbehalt der Genehmigung des Antrags auf Erhöhung der Mitgliedsbeiträge vom Verbandstag einstimmig genehmigt.

Wahlen:

Winfried Barkschat wurde für weitere zwei Jahre als Präsident von der Versammlung einstimmig gewählt. Dr. Lutz Tantow – bislang nur vom Präsidium kooptiert – wurde für zwei Jahre als Vizepräsident einstimmig vom Verbandstag gewählt.

Heinz Wellmann wurde für weitere zwei Jahre als Sprecher der Vereine seitens der Versammlung ebenfalls einstimmig gewählt.

Als Kassenprüfer im Amt bestätigt wurden Petra Henke und Werner Schwarz. Beide Kassenprüfer wurden einzeln für weitere zwei Jahre einstimmig gewählt.

Als Vertreter der Disziplinarkommission wurden Iris Traut und Rolf Nachtigall einzeln von der Versammlung für vier Jahre einstimmig gewählt.

Anträge:

Der Antrag auf Erhöhung der Mitgliedsbeiträge von 13,00 auf 18,00 Euro wurde ebenso, wie der Antrag auf Veränderung der Entschädigung der Kampfrichter seitens der Versammlung mehrstimmig angenommen.  

Die beiden Anträge von Hannover 96 - nach Möglichkeit je eine Team Relay Veranstaltung in der TLL und TOL zu platzieren-  wurden ebenfalls mehrstimmig angenommen.

Der nächste Verbandstag findet am 21.11.2020 im Forum des Sportinternats (LSB) statt.

Das Präsidium des TVN bedankt sich bei allen Delegierten und Sportlern/innen für die zahlreiche Teilnahme.

 

DTU Presse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.