TVN Logo

  • Jugend/Schule
  • Nachwuchs
Mittwoch, 03 April 2019

Am Wochenende startete zum 5. Mal das Kids Camp für die ganz jungen Triathletinnen und Triathleten.

Am Wochenende startete zum 5. Mal das Kids Camp für die ganz jungen Triathletinnen und Triathleten.

Am Freitag war Anreise und Astrid und Martin empfingen die Kinder mit den Eltern bis 17:30 in der Akademie in Clausthal Zellerfeld! Die Wetterprognose war top und Alle waren zuversichtlich, ein tolles, sonniges Wochenende mit viel Spaß, Spiele und Sport zu erleben. Nach der Begrüßung, dem Beziehen der Zimmer und dem Abendessen ging es auch gleich im Fitnessraum mit Kennenlernspielen und gemeinsamen Aktionen los.

Nach der anstrengenden Anreise wurde der Abend gegen 21:00 beendet. Am Samstag strahlte die Sonne aus allen Rohren. Nach dem Frühstückslauf konnten die Köstlichkeiten am Morgenbüffet genossen werden. Um das schöne Wetter zu nutzen, wurden direkt nach dem Frühstück die MTBs ausgegeben.
Bis zum Mittag wurde auf dem Platz vor der Akademie Radtechnik geübt und sich an verschiedene Übungen ausprobiert. Am Nachmittag wurden die Trails in der Gegend erkundet und das Gelernte gleich umgesetzt.Alle haben die Herausforderungen toll gemeistert und waren mit Spaß und Freude bei der Sache.Astrid und Martin waren immer zur Stelle wenn es mal schwierig wurde, so dass Alle ihre Erfolgserlebnisse hatten.
Beim anschließenden Abendbrot war es schon deutlich ruhiger….das hält aber bekanntlich nicht lange an! Nach dem Abendbrot sollte es in die Halle gehen um bei verschiedenen Spielen die letzten Reserven zu mobilisieren.Fang und Laufspiele waren angesagt, aber auch Teamspiele wie „Wolkenkratzer“ sollten die Gemeinschaft festigen.Auch die Königin und der König der Linien wurde gekürt, um nach dem Abschlussspiel „Goofy“ müde ins Bett zu fallen.
Ein toller Tag mit vielen Eindrücken!! Am Sonntag war erstmal ausschlafen angesagt, um dann nach dem Frühstück zum Schwimmen in die Schwimmhalle zu wandern. Nach einem kurzen Einschwimmen und einem Technikblock konnte noch gespielt und gesprungen werden. Wieder zurück hieß es Koffer packen und Zimmer reinigen. Nach dem Mittag warteten schon wieder die Eltern auf die Kinder.Ein tollen Wochenende mit super Wetter ging zu Ende.
Alle hatten viel Spaß und sind müde aber glücklich nach Hause gefahren!

 

DTU Presse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen