• Sport
  • Anti-Doping / Prävention

DTU Fortbildungswochenende am 17./18. Oktober

DTU Fortbildungswochenende am 17./18. Oktober

11.06.2020 08:00 von Eva Werthmann
Das Fortbildungswochenende der Deutschen Triathlon Union (DTU) wird in diesem Jahr am 17. und 18. Oktober in Frankfurt am Main stattfinden. Der Samstag steht dabei, wie in den vergangenen Jahren auch, im Zeichen des Leistungssports, der Sonntag wird ganz dem Thema Anti-Doping gewidmet. Anmeldungen werden ab Juli über die DTU-Website möglich sein.

Fortbildungswochenende gibt neue Impulse - Ehrung von Volker Oelze

Fortbildungswochenende gibt neue Impulse - Ehrung von Volker Oelze

22.10.2019 13:06 von Eva Werthmann

Der Austausch von Wissen und Erfahrungen im Leistungssport und im Anti-Doping-Kampf prägten das 8. Fortbildungswochenende der Akademie der Deutschen Triathlon Union (DTU). Fast 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen am 19. und 20. Oktober nach Frankfurt am Main, um neue Impulse für ihre Arbeit im Triathlon mitzunehmen, sei es als Trainer, Anti-Doping-Beauftragter oder Athlet.

„Das Wochenende war ein voller Erfolg. Ich habe viel positives Feedback der Teilnehmer erhalten, sowohl was den Inhalt der Vorträge als auch die Themenzusammenstellung betrifft“, sagt Dennis Sandig, DTU Referent für Bildung und Wissenschaftskoordinator.

Restplätze für DTU-Fortbildungswochenende

Restplätze für DTU-Fortbildungswochenende

05.09.2019 10:15 von Thorsten Eisenhofer
Am 19. und 20. Oktober lädt die Akademie der Deutschen Triathlon Union (DTU) alle Interessierten zum Fortbildungswochenende nach Frankfurt ein. Die Veranstaltung besteht aus dem Leistungssporttag (Samstag) und dem Anti-Doping-Tag (Sonntag). Namhafte Referenten werden Vorträge zu interessanten Themen halten, die sich vor allem an Trainer aus dem Leistungssportbereich richten. Der Leistungssporttag ist die zentrale Fortbildungsmaßnahme der DTU und richtet sich vor allem an Trainer aus dem Leistungssport. Themen sind zum Beispiel die Optimierung der Radposition im Olympischen Triathlon oder Reizung, Entzündung, Stressfraktur im Triathlon.

IRONMAN und DTU kämpfen auch 2019 wieder „Vereint gegen Doping“

Foto

Frankfurt am Main/ Liederbach, 24. Mai 2019 | Foto "IRONMAN Germany GmbH" Die Deutsche Triathlon Union (DTU) und der Triathlonveranstalter IRONMAN werden sich auch 2019 wieder gemeinsam für den  Kampf gegen Doping einsetzen und ihre Kampagne „Vereint gegen Doping“ fortführen. Mit der Kampagne, die 2015 ins Leben gerufen wurde, wollen IRONMAN und die DTU vor allem Hobby-Triathletinnen und –Triathleten darüber aufklären, welche Regeln in Bezug auf Doping beachtet werden müssen und wie sie sich vor den Gefahren des Doping schützen können.

DTU Fortbildungswochenende 2019 am 19./20. Oktober

DTU Fortbildungswochenende 2019 am 19./20. Oktober

19.03.2019 15:37 von Eva Werthmann
Das 8. Fortbildungswochenende der Deutschen Triathlon Union (DTU) findet 2019 am 19. und 20. Oktober in Frankfurt am Main statt. In sieben Monaten werden wieder namhafte Referenten spannende Vorträge zu Themenfeldern rund um den Triathlon geben. Ziel ist es, den Teilnehmenden Anregungen und Ideen für die Arbeit als Trainer oder in den Strukturen des Triathlons zu geben. Zu den bereits bekannten Referenten zählen Prof. Dr. Billy Sperlich von der Universität Würzburg und DTU Bundestrainer Faris Al-Sultan.

 

DTU Presse

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen..

Nähere Informationen zu den Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.