TVN Logo

  • Verband
  • DTU Aktuelles
  • DTU: Auch Triathlon-Herren mit schlechtem Tag beim WM-Rennen in Gold Coast

Triathlon-Highlights in Weert und Lausanne

Foto: DTU/Ingo Kutsche

Werde jetzt Teil der DTU Altersklassen-Nationalmannschaft | Foto: DTU/Ingo Kutsche    In diesem Jahr bietet sich mit den Europameisterschaften in Weert (Niederlande) und den Weltmeisterschaften in Lausanne (Schweiz) für alle Altersklasse-Athleten eine einmalige Gelegenheit. Im niederländischen Weert werden die deutschen Age Grouper zwischen dem 31. Mai und dem 02. Juni 2019 um die Triathlon-EM-Titel über die Kurzdistanz kämpfen. In Lausanne werden Ende August die WM-Titel über die Sprint- und die Kurzdistanz vergeben.

Mixed Relay Abu Dhabi: DTU-Quartett auf Rang 5

Foto: Petko Beier

09.03.2019 11:32 von Eva Werthmann | Foto: Petko Beier
Das Team der Deutschen Triathlon Union (DTU) hat im Mixed Relay in Abu Dhabi am Samstag (9. März) den fünften Platz belegt. Laura Lindemann (Potsdam), Valentin Wernz (Saarbrücken), Nina Eim (Itzehoe) und Jonas Schomburg (Langenhagen) erreichten damit das beste Ergebnis eines deutschen Teams seit Einführung der Mixed Relay Serie im vergangenen Jahr. Den Sieg sicherte sich Australien (1:24:16) vor den USA (1:24:21) und Neuseeland (1:24:31). In der Mixed Relay absolviert jeder Starter einen Supersprint-Triathlon über 300 Meter Schwimmen, 7,5 Kilometer Radfahren und 1,5 Kilometer Laufen.

Laura Lindemann auf Rang elf in Abu Dhabi

Laura Lindemann auf Rang elf in Abu Dhabi

08.03.2019 15:09 von Thorsten Eisenhofer | Foto: Petko Beier
Laura Lindemann (Potsdam) hat beim Rennen der World Triathlon Series (WTS) am Freitag (8. März) in Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) den elften Rang über die Sprintdistanz (750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren, 5 Kilometer Laufen) belegt. Bei den Männern lieferte Jonas Schomburg (Langenhagen) mit Rang 18 ein gutes Rennen ab. Mit Lasse Lührs (Alicante) platzierte sich ein weiterer Athlet der Deutschen Triathlon Union (DTU) unter den Top 40. Er belegte Rang 33.

Zehn Wintertriathlon-Medaillen in Rumänien

Das deutsche Wintertriathlon-Team bei der EM in Rumänien. Foto: Neuendorff

25.02.2019 15:39 von Jonas Konrad | Foto: Neuendorff
Erfolgreicher Saisonabschluss der deutschen Wintertriathleten in den Karpaten: Bei den Europameisterschaften im rumänischen Skiressort Cheile Grădiştei sicherte sich die Altersklassen-Nationalmannschaft der Deutschen Triathlon Union (DTU) am Sonntag (24. Februar) zehn Medaillen.

 

DTU Presse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen