• Verband
  • TVN Aktuelles
  • Neustart geglückt – 14. Maschsee Triathlon 2021
Sonntag, 05 September 2021

Neustart geglückt – 14. Maschsee Triathlon 2021

Fotocredit (Deborah Kinsey)

Pressemitteilung 05.05.2021 | Fotocredit (Deborah Kinsey) | Neustart geglückt – 14. Maschsee Triathlon 2021
Der Neustart ist geglückt. Mit ausgebuchten Teilnehmerfeldern und rundum glücklichen Teilnehmergesichtern hat sich der Maschsee Triathlon mit seiner 14. Auflage zurückgemeldet. “Wir können schlichtweg nur hochzufrieden sein”, zog der sportliche Leiter Jan Raphael vom Veranstalter eichels: Event ein positives Resümee: “Auch wenn es hier und da noch ein wenig gehakt hat und auch wir etwas gelernt haben, war das Feedback der Aktiven großartig und gibt uns viel Motivation für die Zukunft.”

Mit jeweils 500 Starterinnen und Startern waren sowohl die Wettbewerbe im Volkstriathlon, als auch über die Olympische Distanz restlos vergriffen; hinzu kamen die Finalrennen in der 2. Bundesliga Nord, wo sich bei den Herren das Team der Lokalmatadoren von Hannover 96 mit Tagesrang vier auf dem siebten Gesamtrang behaupten konnten. “Diese beiden Rennen waren ein echtes Highlight mit allem, was den Triathlonsport so attraktiv macht”, so Raphael. Aus hannoverschen Sicht sorgten Seriensieger Christian Haupt (Hannover 96), und die jetzt für die Barracudas Lohne startende Lena Brunkhorst für die Schlagzeilen. Der Zweifache Ironman Altersklassenweltmeister von Hawaii siegte in starken 1:30:52 Stunden souverän über die Olympische Distanz vor Garvin Krug aus Hameln (1:34:34); Brunkhorst dominierte auf ihrer Hausstrecke das Zweitligarennen der Damen quasi vom Start bis ins Ziel und musste sich im Finale nur der Hamburgerin Andrea Lang Bolvig knapp geschlagen geben. Den Sieg auf der Olympischen Distanz der Damen sicherte sich Marit Bergmann aus Kaiserau. Über die Volksdistanz siegten Lasse Schöfisch (KTT, 54:23) und Inga Hintze (Lohne, 1:02:36).
Michael Kramer - Pressesprecher -

 

DTU Startpass WEB Banner 2021

DTU Logo 42x75mm Neu
DTU - Pressemeldungen

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen..

Nähere Informationen zu den Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.