Dienstag, 13 September 2022

TOL beschließt ihre Serie in Bokeloh

TOL beschließt ihre Serie in Bokeloh

Triathlon in Bokeloh, immer ein Garant für ein Triathlonfest. Klasse Organisation, beste Streckenverhältnisse und selbst ein paar dunkle Wolken machten nichts aus, um der TOL-Serie einen würdigen Abschluss zu geben.

 

Spannend ging es bei den Damen sowie bei den Herren im Laufe des Wettkampfes zu, 700 m Schwimmen, 21,2 km Rad und 5,2 km Laufen waren zu absolvieren.

Als erste im Ziel waren die Damen von Triathlon Club Bremen, auf Platz zwei kamen die Damen von Hannover 96 II und den dritten Platz teilten sich punktgleich die Damenteams von TSV Anderten und den Triathlonlöwinnen aus Bremen.

Bei den Herren siegte das Team vom ESV Eintracht Hameln, vor den Triathlonlöwen aus Bremen und den Triathleten von Hannover 96 III.

Und nach kurzer Auswertung stand fest,


Niedersächsischer Triathlon-Mannschaftsmeister 2022 in der TOL sind:

Bei den Damen der Triathlon Club Bremen

Bei den Herren der ESV Eintracht Hameln

Herzlichen Glückwunsch an die Siegerteams.

Somit ist die TOL-Serie 2022 Geschichte und auf ein Neues im Jahr 2023

Alle Ergebnisse unter: https://portal.run-timing.de/

Text Jörg Straube/BA TOL

Fotos: Simone Molloisch

 

 

DTU Logo 42x75mm Neu
DTU - Pressemeldungen

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen..

Nähere Informationen zu den Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.