TVN Logo

  • Liga / LM
  • Landesliga
  • TLL-Aufsteiger überrascht in Bokeloh
Mittwoch, 30 Mai 2018

TLL-Aufsteiger überrascht in Bokeloh

Die H-Siegerteams der TLL mit v.l.: Tri-Speedys Peine (2.), ASC Göttingen (1.) und Hannover 96 III (3.)

Der Start in die Triathlon Landesllga Niedersachsen (TLL) ist für alle Teilnehmer in jeder Saison immer der spannendste Moment. So richtig kann man die Favoriten noch nicht benennen. Wer wird also am ersten Tag auf dem "Stockerl" stehen?

Bei bestem Wetter wurde deshalb um jeden Platz gekämpft, obwohl die Hitze allen zu schaffen machte. So gab es dann im 26. Jahr (!!) nach Aufnahme des TVN-Ligabetriebs schon zu Beginn eine hübsche Überraschung: nach dem Aufstieg aus der Triathlon Verbandsliga Niedersachsen (TVL) stürmten die Trias vom ASC Göttingen mit 69 PlatzPunkten gleich an die Tabellenspitze. Da darf man auf den weiteren Verlauf gespannt sein. Auf den 2. Platz mit 141 Pkt. kamen die Tri-Speedys Peine, die nach Aussage des Teamleiters endlich einmal mit dem stärksten Team antreten konnten, gefolgt von Hannover 96 III auf dem 3. Platz mit 151 Pkt.. Bei den Damen geht es enger zu: auf dem obersten Plätzchen landeten die Tri-Team Osnabrück Mädels mit 13 Pkt., gefolgt von den Damen des TSV Anderten mit 27 und den Triathlöwinnen Bremen mit 38 Punkten.
Der Start in die TLL konnte also nicht besser sein, der Rahmen war perfekt und alle werden Limmer schon mit Spannung entgegen sehen.
Wolfgang Mangelsen
BA Ligawesen + LM
30.05.18
Ergebnisse Bokeloh : klick
Fotos : Bastian Käter

 

Downloads:

TLL Tabelle 2018 1 von 5

 
Banner DTU-Startpass

DTU Presse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen